Frauen: Gegen Uetze holt man den ersten Dreier der Saison

von Michael Tesmer

Am heutigen Sonntag besiegten die Frauen des TuS Kleefeld die Gäste aus Uetze verdient mit 3:1.
Bereits direkt zu Beginn erwischten die Kleefelderinnen einen perfekten Start: nach einem Schnittstellenpass stellte Kerstin Schulz das 1:0 her. Auch das 2:0 ließ nicht allzu lange auf sich warten. Nach etwa 15 gespielten Minuten setzte Nicole Grünheid gut nach und schob zum 2:0 ein. Mit diesem Zwischenstand ging es dann auch in Pause.
Nach großer Überlegenheit in der ersten Halbzeit übernahm Uetze in der zweiten Hälfte mehr Spielanteile, aber ohne etwas zählbares mitzunehmen. Erst kurz vor Ende der Partie konnte Ida Jaeger auf 3:0 erhöhen. In der letzten Aktion des Spiels stellte Uetze mit einem schönen Freistoßtor den Endstand von 3:1 her.
Verdient nehmen die Kleefelderinnen die drei Punkte mit und feiern dabei ihren ersten Sieg der Saison. In der nächsten Woche ist der TuS Kleefeld spielfrei und trifft dann in zwei Wochen auf den TuS Eicklingen.
 

Zurück