Die Frauen spielen 2:2 Unentschieden gegen den TSV Isernhagen

von Michael Tesmer

Trotz einer 2:0 Führung reichte es für unsere Frauen am vergangenen Sonntag beim TSV Isernhagen nur für einen Punkt.

Nach dem spielerisch überzeugenden 9:1 gegen den TSV Dollbergen zeigte man diese Woche leider ein völlig anderes Gesicht und schaffte es nicht, die gewohnte Leistung abzurufen. Es häuften sich Abspielfehler und man ließ Isernhagen viel zu viel Raum. Trotzdem ging man aber durch L. Peters kurz vor der Halbzeit (40. Min.) in Führung und konnte in der zweiten Halbzeit wiederum durch L. Peters (55. Min.) die Führung noch ausbauen.
Doch Isernhagen steckte auch nach dem 2:0 Rückstand nicht auf und konnte mit einem Doppelschlag (56. und 59. Min) zum 2:2 Endstand ausgleichen.

Dieses Unentschieden fühlte sich nach Abpfiff wie eine Niederlage an.

Eingesetzte Spielerinnen:

L. Borcholte, L. Behrens, A. Fuß, N. Weiß, L. Sollmann, K. Schulz, C. Ahrens, N. Grünheid, S. Thoroe, L. Peters, S. Peters, L. Dombrowa, J. Komon

Einen Bericht und Bilder gibt es hier:

https://www.facebook.com/356351671197459/photos/a.389674724531820.
1073741917.356351671197459/449242861908339/?type=1


https://www.facebook.com/media/set/?set=a.449279681904657.1073741965.356351671197459&type=3

Unser Dank geht an dieser Stelle an „Fotowelt Frauenfußball“.

Zurück